Duftpelargonien-Granité

Eis Sommer

Duftpelargonien-Granité
(zum Gefrieren ca. 4 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 6 Portionen Zutaten für Portionen
2 Hand voll Pelargonien (z.B. Citronella)
1 l Wasser
3 EL Zucker
Saft von 1 Zitrone
Dekoration
Pelargonien

Zubereitung

  1. Pelargonienblätter hacken. Wasser mit Zucker und Zitronensaft aufkochen, Pelargonienblätter einrühren und die Mischung abkühlen lassen.

  2. Sirup abseihen, in eine flache Schüssel gießen und für mindestens 4 Stunden in den Tiefkühler stellen.

  3. Granité mit einem Löffel abschaben und in gekühlten Gläsern anrichten. Granité mit gehackten Blättern und einigen kleinen Blütenblättern dekorieren.

 

Duftpelargonie: Sehr unterschiedlich in Farbe und Geschmack sind die zahlreichen Pelargonien-Sorten mit ihren duftenden Blättern und Blüten. Besonders aromatisch schmeckt die weiß blühende Zitronenpelargonie oder die hier abgebildete „Pink Capitatum“.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 32 kcal Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: 0,4 g Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt