Eingelegte Steinpilze

Eingelegtes Gemüse Gewürz Glutenfrei Laktosefrei Vegetarisch Vegan Pilze

Eingelegte Steinpilze
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 2 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Eingelegte Steinpilze 1 Portion Zutaten für Portion
500 g Steinpilze
5 Stk. Schalotten
2 Stk. Knoblauchzehen
300 ml Weißweinessig
2 EL Kristallzucker
1 Stk. Chili
4 Stk. Wacholderbeeren
2 Stk. Lorbeerblätter
4 Stk. Pimentkörner
6 Stk. Schwarze Pfefferkörner
2 Stk. Rosmarinzweige
250 ml Olivenöl
Salz

Zubereitung - Eingelegte Steinpilze

  1. Steinpilze putzen und in Scheiben schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen.

  2. Essig mit 200 ml Wasser und Zucker aufkochen, Schalotten, Knoblauch, Chili und Gewürze zugeben und ca. 10 Minuten schwach köcheln.

  3. Steinpilze und Rosmarinzweige zugeben und weitere 10 Minuten köcheln.

  4. Essigsud abseihen, Pilze und Gewürze in ein Glas füllen. Olivenöl erwärmen und das Glas damit auffüllen. Glas gut verschließen, Pilze ca. 2 Tage durchziehen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2006.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 2.544 kcal Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 31 g Cholesterin: 3 mg
Fett: 253 g Broteinheiten: 2,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt