Enten-Cassoulet

Geflügel Hauptspeise Hülsenfrüchte

Enten-Cassoulet
(zum Einweichen ca. 12 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Entenkeulen (ca. 1,2 kg)
250 g weiße Bohnen
250 g Perlzwiebeln
2 Stk. Knoblauchzehen
80 g Speck (klein würfelig geschnitten)
250 ml Weißwein
500 ml Hühnersuppe
500 ml Wasser
3 Thymianzweige
2 Lorbeerblätter
Salz
Pfeffer
Thymian
Öl

Zubereitung

  1. Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen.

  2. Rohr auf 180°C vorheizen. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Speck klein würfelig schneiden. Entenkeulen salzen, pfeffern und auf der Hautseite in 1 EL Öl anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen.

  3. Zwiebeln, Knoblauch und Speck im Bratrückstand anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen, mit Suppe und Wasser aufgießen. Thymian und Lorbeer zugeben. Bohnen abspülen und zugeben. Entenkeulen darauf legen. Cassoulet im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) ca. 2 Stunden schmoren; die erste Stunde zugedeckt, dann offen.

  4. Cassoulet mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Thymian garniert anrichten, evtl. mit Blüten dekorieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 878 kcal Kohlenhydrate: 50 g
Eiweiß: 58 g Cholesterin: 104 mg
Fett: 45 g Broteinheiten: 4,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt