Erdäpfel-Sauerampfersuppe mit Räucherlachs

Suppe Kräuter Vorspeise Fisch & Meeresfrüchte Festlich

Erdäpfel-Sauerampfersuppe mit Räucherlachs
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Zwiebel
300 g Erdäpfel (mehlig)
1 EL Butter
100 ml Weißwein
700 ml Gemüsesuppe (klare)
200 g Sauerampfer (frischer)
250 ml Schlagobers
1 Stk. Dotter
Einlage
1 Stk. Zwiebel (rote)
80 g Räucherlachs (dünn geschnitten)
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Zwiebel und Erdäpfel schälen. Zwiebel klein würfelig, Erdäpfel in ca. 1/2 cm große Stücke schneiden. Zwiebel in Butter anschwitzen, Erdäpfel zugeben und unter öfterem Umrühren kurz mitrösten. Wein und Suppe zugießen und aufkochen. Suppe bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln.

  2. Während die Suppe kocht Sauerampferblätter putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Ein wenig davon für die Einlage reservieren, übrigen Sauerampfer in die Suppe rühren und weitere 15 Minuten köcheln.

  3. Inzwischen für die Einlage Zwiebel in dünne Scheiben schneiden, kurz überkochen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Lachs in ca. 1/2 cm breite Streifen schneiden.

  4. Suppe salzen, pfeffern, mit einem Stabmixer fein pürieren und durch ein Sieb passieren. Suppe aufkochen. Obers mit dem Dotter verquirlen, in die Suppe rühren und nochmals kurz erwärmen.

  5. Suppe in vorgewärmte Teller schöpfen und mit Zwiebelringen, Lachs und Sauerampferstreifen garniert servieren. Dazu passen Grissini.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2001.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 443 kcal Kohlenhydrate: 20,7 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 158 mg
Fett: 29,6 g Broteinheiten: 1,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt