Erdäpfel-Spinattascherln mit Rucolasauce

Vegetarisch Hauptspeise

Erdäpfel-Spinattascherln mit Rucolasauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Erdäpfel-Spinattascherln mit Rucolasauce 2 Portionen Zutaten für Portionen
0,5 Pkg. Erdäpfelteig (Fertigprodukt)
1 Stk. Ei
200 g Blattspinat (geputzt)
0,5 Stk. Zwiebel (rot)
100 g Schafkäse (Feta)
10 Stk. Oliven (schwarz und entkernt)
Salz
Mehl
Rucolasauce 2 Portionen Zutaten für Portionen
250 ml Gemüsesuppe
250 g Sauerrahm
1 EL Mehl (glatt)
20 g Rucola
Salz
Pfeffer
Zitronensaft

Zubereitung - Erdäpfel-Spinattascherln mit Rucolasauce

  1. Teig mit dem Ei nach Packungsanleitung zubereiten. Spinat waschen, gut abtropfen lassen, in eine Pfanne geben und salzen. Pfanne erhitzen und den Spinat zugedeckt 1 Minute zusammenfallen lassen. Spinat aus der Pfanne nehmen, auskühlen lassen und grob schneiden. Zwiebel schälen und klein schneiden. Käse mit einer Gabel zerdrücken. Spinat mit Käse, Zwiebel, Oliven, Salz und Pfeffer verrühren.

  2. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 2 mm dick ausrollen und 10 Scheiben (Ø 8 cm) ausstechen. Fülle in die Mitte der Scheiben setzen, Teig darüberklappen und die Ränder zusammendrücken. Salzwasser aufkochen, Tascherln einlegen und 10 Minuten köcheln. Herausheben und mit der Sauce anrichten.

Zubereitung - Rucolasauce

  1. Suppe aufkochen. Rahm mit Mehl verquirlen und in die Sauce rühren. Sauce aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 1 Minute köcheln; dabei öfter umrühren.

  2. Rucola grob schneiden, in die Sauce rühren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Sauce mit dem Stabmixer aufschlagen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 716 kcal Kohlenhydrate: 66 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 187 mg
Fett: 38 g Broteinheiten: 4,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt