Erdäpfel-Türmchen mit Gemüsefülle

Gemüse Kräuter Käse Marinade Hauptspeise Vegetarisch

Erdäpfel-Türmchen mit Gemüsefülle
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
700 g Erdäpfel (mehlig, Ca.)
Fülle
160 g Hüttenkäse
160 g Gelbe Rüben
160 g Karotten
200 g Kohlrabi
180 g Zucchini
1 Bund Schnittlauch
2 EL Zitronensaft
5 EL Olivenöl (kalt gepresst)
Marinade
3 Stk. Fleischparadeiser (ca. 300 g)
65 ml Gemüsesuppe (klare)
1 EL Weinessig (milder)
70 ml Olivenöl
Weiters
Salz
Pfeffer
Zucker
Petersilblättchen
Öl

Zubereitung

  1. Hüttenkäse in ein Sieb geben, kurz mit kaltem Wasser spülen und gut abtropfen lassen, aber nicht ausdrücken. Gelbe Rüben, Karotten und Kohlrabi schälen. Gemüse (auch die Zucchini) in ca. 1/2 cm große Würfel schneiden, in Salzwasser bißfest kochen, abseihen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Schnittlauch fein schneiden.

  2. Käse mit Gemüse, Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Olivenöl und Schnittlauch behutsam vermischen und ca. 1/4 Stunde ziehen lassen.

  3. Marinade: Paradeiser blanchieren (Strünke ausschneiden. Paradeiser ca. 10 Sekunden in kochendes Wasser legen, herausheben, kalt abschrecken) und die Haut abziehen. Paradeiser vierteln, Kerne entfernen und beiseite stellen. Fruchtfleisch klein würfelig schneiden.

  4. Paradeiserkerne mit Suppe verrühren, mit einem Stabmixer fein pürieren, mit Salz, Pfeffer, Essig und einer kleinen Prise Zucker würzen. Mischung durch ein feines Sieb gießen, Öl unter ständigem Rühren zugießen. Paradeiserwürfel untermischen, Marinade ca. 1/4 Stunde ziehen lassen.

  5. Backrohr auf 50 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  6. Erdäpfel schälen, in dünne Scheiben, dann in möglichst feine Streifen schneiden (oder auf einem Gemüsehobel in feine Streifen hobeln). Erdäpfelstreifen salzen, durchmischen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Erdäpfel in einem Küchentuch einschlagen und gut ausdrücken.

  7. In einer großen beschichteten Pfanne 4–5 EL Öl erhitzen. Die Erdäpfelstreifen in 12 Portionen teilen, als flache Scheiben (Ø 8–10 cm) in die Pfanne setzen und beidseitig braten (in 2 oder mehreren Arbeitsgängen). Erdäpfelscheiben aus der Pfanne heben, auf Küchenpapier gut abtropfen lassen und im vorgeheizten Rohr warm stellen.

  8. Ca. 3 EL von der Käsemischung für die Garnitur reservieren. Restliche Mischung auf 8 der Erdäpfelscheiben verteilen. Auf jedem Teller 2 gefüllte und eine ungefüllte Erdäpfelscheibe zu einem Türmchen übereinandersetzen. Die Erdäpfel-Türmchen mit der reservierten Gemüse-Käsemischung, der Marinade und mit Petersilblättchen garnieren und rasch servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 500 kcal Kohlenhydrate: 38,1 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 8 mg
Fett: 32,8 g Broteinheiten: 3,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt