Falsche Froschschenkelsuppe mit Kräutern

Suppe Geflügel Wein Kräuter Vorspeise

Falsche Froschschenkelsuppe mit Kräutern
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Schalotten (oder Zwiebeln)
2 Stk. Knoblauchzehen
2 Stk. Thymianzweige
1 KL Mehl
2 EL Senf (grober, mit grob geschroteten Senfkörnern)
250 ml Tokay (oder Riesling)
800 ml Hühnersuppe (kalte)
1 Stk. Hühnerbrüste
1 EL Butter
125 ml Schlagobers
Kräuter (Schnittlauch, Sauerampfer, Estragon, Thymian, Dost)
Salz

Zubereitung

  1. Schalotten für ca. 10 Minuten in warmes Wasser legen. Schalotten und Knoblauch schälen, fein schneiden und gemeinsam mit dem abgezupften Thymian anschwitzen. Mit Mehl stauben. 1 EL vom Senf einrühren, mit Tokay ablöschen, mit Suppe aufgießen und gut durchrühren. 15 Minuten verkochen lassen, kurz pürieren, restlichen Senf einrühren.

  2. Hühnerbrust in kleine längliche Stücke schneiden, salzen, in Butter anschwitzen und bei schwacher Hitze gar ziehen lassen.

  3. Suppe mit Obers vollenden, anrichten, mit den frisch gezupften Kräutern bestreuen. Fleisch einlegen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 262 kcal Kohlenhydrate: 8 g
Eiweiß: 15 g Cholesterin: 72 mg
Fett: 14 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt