Feines Ragout aus Hühnerleber

Ragout Geflügel Gemüse Wein Kräuter Schwein Hauptspeise

Feines Ragout aus Hühnerleber
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Hühnerleber
200 g Frühstücksspeck (geschnitten)
1 Stk. Zwiebel
1 Stk. Apfel (mittelgroßer)
Für die Sauce
125 ml Rotwein
375 ml Bratensaft
1 EL Petersilie (gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer
Majoran
Öl
Zitronensaft
Butter (oder Margarine)
Erdäpfelpüree zum Überbacken
1 kg mehliger Erdapfel
4 Stk. Dotter
50 g Butter
Salz
Muskatnuss

Zubereitung

  1. Lebern putzen (grüne Stellen und Gefäße wegschneiden). Speck in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Apfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse ausschneiden. Fruchtfleisch in gleichgroße Stücke schneiden und mit Zitronensaft vermischen.

  2. Lebern salzen, pfeffern, gemeinsam mit dem Speck in 2 EL Öl rundum rasch anbraten und auf einem Sieb abtropfen lassen.

  3. Im Bratrückstand 1 EL Butter oder Margarine erhitzen, Zwiebel darin anbraten, mit Wein ablöschen, Flüssigkeit fast zur Gänze einkochen.

  4. Bratensaft zugießen, aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Leber, Speck und Apfelstücke zur Sauce geben und kurz ziehen lassen. Ragout mit Petersilie bestreut anrichten. Dazu serviert man Salat.

Erdäpfelpüree zum Überbacken

  1. Erdäpfel in der Schale weichkochen, schälen und noch heiß durch eine Erdäpfelpresse drücken. Masse mit Dottern und Butter glattrühren und mit Salz und abgeriebener Muskatnuss würzen. Backrohr auf Grillstellung vorheizen. Erdäpfelmasse in einen Dressiersack mit Sterntülle füllen und damit den Rand einer Auflaufform garnieren. Erdäpfelpüree mit verquirltem Ei bestreichen und im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) goldgelb überbacken. Ragout in der so vorbereiteten Form anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/1997.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 660 kcal Kohlenhydrate: 12,6 g
Eiweiß: 32 g Cholesterin: 678 mg
Fett: 47,5 g Broteinheiten: 0,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt