Fenchelsuppe mit Räucherlachs

Suppe Vorspeise Fisch & Meeresfrüchte

Fenchelsuppe mit Räucherlachs
(zum Kühlen ca. 8 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Fenchel (Ca.)
1 Stk. Zwiebel (kleine)
250 ml Weißwein
500 ml klare Suppe (evtl. Würfel)
250 ml Schlagobers
100 g Räucherlachs (in Scheiben geschnitten)
Weiters
Salz
Pfeffer
Butter

Zubereitung

  1. Fenchelgrün abzupfen – wird als Suppen-Einlage verwendet.

  2. Fenchel waschen, dünn schälen, längs halbieren und die Strünke ausschneiden. Fenchel quer in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen und kleinwürfelig schneiden.

  3. Fenchel und Zwiebel in 1 EL Butter anschwitzen, mit Wein und Suppe aufgießen und weichkochen (dauert ca. 12 Minuten).

  4. Obers schlagen und kaltstellen. Suppe vom Feuer nehmen, mit einem Stabmixer pürieren, Obers mit dem Schneebesen unterziehen. Suppe in eine Schüssel gießen, mit Salz und Pfeffer würzen und zum Auskühlen in den Kühlschrank stellen (ca. 8 Stunden).

  5. Vor dem Servieren Lachs in nicht zu dünne Streifen schneiden. Suppe kurz mit einem Schneebesen aufrühren, in Teller schöpfen und mit Lachs und Fenchelgrün garniert servieren.

 

Als Einlage Fenchelstreifen: Ca. 10 dag geputzten Fenchel in dünne Streifen schneiden, in Salzwasser bißfest kochen, abseihen, abschrecken, gut abtropfen lassen. Suppe vor dem Servieren mit den Fenchelstreifen bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/1997.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 375 kcal Kohlenhydrate: 8 g
Eiweiß: 12,5 g Cholesterin: 85 mg
Fett: 26,8 g Broteinheiten: 0,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt