Fenchelsuppe mit Oliven und Croûtons

Suppe Vorspeise Gemüse Wein

Fenchelsuppe mit Oliven und Croûtons
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Fenchel
1 Stk. Zwiebel (kleine)
60 ml Weißwein
500 ml klare Suppe (evtl. Würfel)
250 ml Kaffeeobers
1 Becher Crème fraîche
Für die Einlage
1 Scheibe(n) Schwarzbrot
20 Stk. Oliven (schwarz und grün)
Weiters
Salz
Pfeffer
Öl
Butter (oder Margarine)

Zubereitung

  1. Fenchelgrün von den Knollen zupfen und für die Einlage beiseitelegen. Fenchel waschen, dünn schälen, längs halbieren und Strünke ausschneiden. Fenchel quer in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen und kleinwürfelig schneiden.

  2. Fenchel und Zwiebel in 1 EL Butter oder Margarine anschwitzen, mit Wein ablöschen und mit Suppe aufgießen. Fenchel weichköcheln (dauert ca. 12 Minuten).

  3. Inzwischen Brot entrinden, in Stifte schneiden (ca. 2 cm x 1/2 cm) und in wenig Öl knusprig rösten. Oliven entkernenFenchelsuppe mit Oliven und Croûtons und in kleine Stücke schneiden. Fenchelgrün grob hacken.

  4. Obers und Crème fraîche in die Suppe rühren, aufkochen und mit einem Stabmixer pürieren. Suppe mit Salz und Pfeffer würzen, in vorgewärmte Teller schöpfen und mit gerösteten Brotstreifen, Oliven und Fenchelgrün bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/1997.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 415 kcal Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: 48 mg
Fett: 32,4 g Broteinheiten: 1,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt