Gebackene Kalbsvögerln mit Morcheln und Frühlings Salat

Kalb Hauptspeise

Gebackene Kalbsvögerln mit Morcheln und Frühlings Salat
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Gebackene Kalbsvögerln mit Morcheln 4 Portionen Zutaten für Portionen
800 g Kalbsvögerln (ohne Knochen)
1 Stk. Zwiebel
1 Bund Suppengrün
2 Stk. Eier (verquirlt)
2 Stk. Eier
180 g Mehl (glatt)
250 g Semmelbrösel
200 g Morcheln (frisch)
1 EL Parmesan (gerieben)
Salz
Pfeffer
Butter
Öl
Frühlingssalat 4 Portionen Zutaten für Portionen
100 g Blattsalate
3 TL Kräuterblättchen (Thymian, Estragon;geschnitten)
4 EL Weißweinessig
1 TL Hollerblütensirup
5 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Senf

Zubereitung - Gebackene Kalbsvögerln mit Morcheln

  1. Fleisch zuputzen. Ca. 4 Liter Wasser aufkochen. Zwiebel schälen. Suppengrün und Zwiebel grob schneiden. Gemüse und Fleisch ins Wasser legen und aufkochen. Hitze reduzieren und das Fleisch ca. 2 Stunden köcheln. Morcheln putzen, kurz waschen und trockentupfen.

  2. Rohr auf 50°C vorheizen. Fleisch herausheben, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Fleisch trockentupfen, in Stücke teilen, in Mehl, Ei und Bröseln panieren. Ca. 3 Finger hoch Öl erhitzen und das Fleisch darin in mehreren Arbeitsgängen goldbraun backen. Herausheben, auf Küchenpapier abtropfen lassen und im Rohr warm stellen.

  3. Butter aufschäumen und die Morcheln darin rundum kurz anbraten, mit Parmesan bestreuen und vom Herd nehmen. Vögerln aufschneiden, mit Morcheln und Salat anrichten.

Zubereitung - Frühlingssalat

  1. Für die Marinade Essig mit Salz, Pfeffer, 1 TL Senf, Sirup und Öl gut verrühren. Salate zerpflücken, mit Kräutern und Marinade mischen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 849 kcal Kohlenhydrate: 75 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 259 mg
Fett: 35 g Broteinheiten: 6,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt