Griechisch gefüllte Gurken mit Paradeissauce

Gemüse Hauptspeise Faschiertes Griechisch

Griechisch gefüllte Gurken mit Paradeissauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
12 Stk. Gurke (kleine)
Für die Fülle
2 Scheibe(n) Toastbrot
3 EL Milch
0,5 Stk. Zwiebel (kleine)
5 Stk. Oliven (schwarz und grün)
250 g Faschiertes
100 g Schafkäse (griechischer Feta)
1 Stk. Ei
1 EL Petersilie (gehackt)
3 Zehe(n) Knoblauch
Weiters
Salz
Pfeffer
Thymian
Öl
Paradeissauce
500 g Paradeiser (reif)
0,5 Stk. Zwiebel
1 EL Butter
1 EL Öl
250 ml klare Suppe
1 Zehe(n) Knoblauch (zerdrückt)
2 Stk. Paradeiser (klein)
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Von den Gurken der Länge nach einen ca. 1 cm dikken Deckel abschneiden. Gurken mit einem kleinen Löffel aushöhlen, Fruchtfleisch grob hacken und für die Fülle beiseitestellen.

  2. Toastbrot entrinden, mit Milch beträufeln und ziehen lassen. Zwiebel schälen und fein hacken. Oliven entkernen und in kleine Stücke schneiden. Schafkäse in kleine Stücke brechen. Backrohr auf 180 °C vorheizen.

  3. Toastbrot ausdrücken und mit Faschiertem, Gurkenfruchtfleisch, Käse, Zwiebel, Ei, Oliven und Petersilie vermischen. Fülle mit Salz, Pfeffer, Thymian und zerdrücktem Knoblauch würzen.

  4. Gurken mit der Masse füllen, nebeneinander in eine mit Öl ausgestrichene Auflaufform legen und die „Deckel“ aufsetzen. Gurken im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 40 Minuten backen, mit Paradeissauce servieren.

Paradeissauce

  1. Paradeiser waschen und vierteln. Zwiebel schälen und kleinwürfelig schneiden. Butter und Öl erhitzen, Zwiebel darin anschwitzen, Paradeiser zugeben, mit klarer Suppe aufgießen und auf kleiner Flamme 20 Minuten köcheln. Sauce durch ein Sieb passieren und mit Salz, Pfeffer und Knoblauchzehe würzen. Für die Einlage Strünke aus den kleinen Paradeisern schneiden. Paradeiser ca. 10 Sekunden in kochendes Wasser legen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Paradeiser sechsteln und entkernen. Paradeiserstücke in die Sauce mischen und erwärmen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/1998.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 300 kcal Kohlenhydrate: 11 g
Eiweiß: 21 g Cholesterin: 109 mg
Fett: 20 g Broteinheiten: 0,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt