Gefüllte Kalbsschnitzel mit Ziegenkäse und Speck

Hauptspeise Kalb

Gefüllte Kalbsschnitzel mit Ziegenkäse und Speck
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Gefüllte Kalbsschnitzel mit Ziegenkäse und Speck 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Stk. Kalbsschnitzel (je 50 g)
3 EL Olivenöl
125 ml Gemüsesuppe
8 Scheibe(n) Ziegenfrischkäse
8 Scheibe(n) Frühstücksspeck
16 Stk. Kirschparadeiser
2 Scheibe(n) Olivenbrot
12 Stk. Basilikumblätter
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Gefüllte Kalbsschnitzel mit Ziegenkäse und Speck

  1. Schnitzel zwischen Frischhaltefolie dünn klopfen. Ziegenkäse im Speck einwickeln, in 1 EL Öl beidseitig scharf anbraten und aus der Pfanne nehmen. Schnitzel salzen, um das Käsepäckchen legen und mit Zahnstochern fixieren.

  2. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen. Schnitzel darin beidseitig braten, herausnehmen und zugedeckt warm stellen.

  3. Bratrückstand mit Suppe aufgießen, aufkochen und abseihen.

  4. Für die Garnitur in einer zweiten Pfanne Öl erhitzen, Spieße darin rundum knusprig braten, dabei immer wieder mit Bratfett übergießen.

  5. Schnitzel anrichten, mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen und mit Bratensaft und den Spießen servieren. Dazu passt ein Salat aus Radicchio, Gurken und Oliven.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 437 kcal Kohlenhydrate: 8 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 107 mg
Fett: 29 g Broteinheiten: 0,5