Gegrillte Kalbsschnitzel mit Olivenöl und Zitrone

Kalb Grillen Hauptspeise

Gegrillte Kalbsschnitzel mit Olivenöl und Zitrone
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Kalbsschnitzel
4 EL Olivenöl
2 Stk. Zitrone
12 Stk. Oliven (grüne, entkernt)
Salat
100 g Rucola
1 Kopf Lollo verde
1 Kopf Eichblattsalat
1 Kopf Häuptelsalat
1 Pkg. Gartenkresse
40 ml Apfel-Balsamessig
40 ml Sonnenblumenöl (am besten kalt gepresst)
Weiters
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung

  1. Salate putzen, zerpflücken, waschen und gut abtropfen lassen. Kresseblättchen von den Stielen schneiden.

  2. Essig mit 20 ml Wasser und wenig Salz vermischen, Öl unter Rühren zugießen.

  3. Schnitzel zwischen Frischhaltefolie behutsam dünn klopfen. Grillpfanne erhitzen und mit wenig Öl bestreichen.

  4. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, in der heißen Pfanne beidseitig grillen (pro Seite ca. 5 Sekunden).

  5. Salate in eine Schüssel geben, mit der Marinade vermischen und mit Kresse bestreuen. Zitronen halbieren.

  6. Fleisch auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit Olivenöl, Oliven und Zitronenhälften garnieren und rasch servieren. (Vor dem Essen beträufelt man das Fleisch mit Zitronensaft.) Dazu reicht man den Salat und am besten Baguette oder Weißbrot.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 471 kcal Kohlenhydrate: 3,7 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 105 mg
Fett: 35,8 g Broteinheiten: 0,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt