Gemüsesuppe mit Käsegersteln

Vegetarisch Käse Suppe Gemüse

Gemüsesuppe mit Käsegersteln
(zum Trocknen des Teiges 2 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 l klare Gemüsesuppe (evtl. Würfel)
50 g Fisolen (geputzt)
50 g Karotten (geputzt)
50 g Stangensellerie (geputzt)
1 Schnittlauch
Käsegersteln
100 g griffiges Mehl
1 Ei
0,5 TL Salz
20 g Parmesan (fein gerieben)
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Mehl, Ei, Salz und Käse zu einem glatten Teig verkneten. Teig auf ein Küchentuch raspeln und 2 Stunden trocknen lassen.

  2. Karotte und Sellerie in 1/2 cm dicke Scheiben, Fisolen in gleichgroße Stükke schneiden.

  3. Die Gemüse nacheinander in einem Teil der Gemüsesuppe bißfest kochen, herausheben, abschrekken und gut abtropfen lassen. Den so entstandenen Kochfond zur restlichen Gemüsesuppe gießen.

  4. Parallel dazu die Käsegersteln in Salzwasser weichkochen (dauert ca. 10 Minuten), abseihen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

  5. Schnittlauch fein schneiden. Gemüsesuppe aufkochen, Gemüse und Käsegersteln zugeben und darin erwärmen. Suppe in Teller schöpfen und mit Schnittlauch bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/1997.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 145 kcal Kohlenhydrate: 19,4 g
Eiweiß: 8,8 g Cholesterin: 62 mg
Fett: 3,5 g Broteinheiten: 1,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt