Geschmorte Lammstelze

Lamm

Geschmorte Lammstelze
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Lammstelzen
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Bund Suppengrün
1 EL Dijon-Senf
1 Zweig(n) Rosmarin
125 ml Weißwein
1 EL Stärkemehl
Weiters
Salz
Pfeffer (aus der Mühle)
Öl (zum Braten)

Zubereitung

  1. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Zwiebel und Knoblauch schälen und grob schneiden. Suppengrün waschen, putzen und ebenfalls grob schneiden. Stelzen salzen, pfeffern und mit Dijonsenf bestreichen.

  2. In einer Bratenpfanne etwas Öl erhitzen, die Stelzen darin anbraten. Zwiebel, Knoblauch, Rosmarin und Gemüse zugeben, Pfanne ins Rohr schieben. Nach ca. 35 Minuten Fleisch mit Weißwein ablöschen und weiterschmoren, bis es weich ist (noch 40–60 Minuten; Garprobe: Stelzen mit einer Fleischgabel anstechen – tritt klarer Saft aus, ist das Fleisch durch). Fleisch während des Bratens immer wieder mit dem entstehenden Saft übergießen, eventuell mit etwas Wasser untergießen.

  3. Fleisch aus der Pfanne heben und zugedeckt rasten lassen. Den Bratenrückstand mit etwas Wasser aufgießen, kurz verkochen und abschmecken. Stärkemehl mit wenig kaltem Wasser glatt rühren, langsam in die Sauce rühren und kochen, bis die gewünschte Bindung erreicht ist. Sauce abseihen. Fleisch mit der Sauce und dem Gemüse auf vorgewärmten Tellern anrichten. Dazu passt Polenta oder Weißbrot.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 795 kcal Kohlenhydrate: 8 g
Eiweiß: 55 g Cholesterin: 210 mg
Fett: 59 g Broteinheiten: 0,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt