Grão de Bico: Portugiesische, marinierte Kichererbsen

Vorspeise Snack Beilage International

Grão de Bico: Portugiesische, marinierte Kichererbsen
(zum Einweichen 3 Std.)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Kichererbsen (getrocknet)
1 Stk. Zwiebel
2 Stk. Knoblauchzehen
1 Stk. Paprika (roter)
1 Bund Petersilie
6 EL Olivenöl
1 Stk. Zitrone
Salz
Öl

Zubereitung

  1. Kichererbsen ca. 3 Stunden in Wasser einweichen. Mit Salz und 1 EL Öl weich kochen (ca. 1 Stunde). Mit kaltem Wasser abschrecken, im kalten Wasser auskühlen lassen und abseihen.

  2. Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Paprika klein würfelig schneiden. Petersilie fein hacken. Olivenöl mit Zitronensaft, Salz und Paprikawürfel verrühren, mit Zwiebel, Knoblauch, Petersilie und den Kichererbsen vermischen.

 

Tipp: In Portugal werden die Kichererbsen gerne mit gegrilltem Stockfisch kombiniert. 150 g eingeweichten Fisch entgräten, trockentupfen und kurz grillen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 604 kcal Kohlenhydrate: 67 g
Eiweiß: 23,9 g Cholesterin: k. A.
Fett: 26 g Broteinheiten: 5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt