Ham and eggs

Schwein Frühstück Schnelle Küche

Ham and eggs
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 1 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Pressschinken (dünn geschnitten)
3 Stk. Eier (Größe M)
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung

  1. In einer großen Pfanne Schinken in heißem Öl beidseitig knusprig braten. Hitze reduzieren, die Eier über den Schinken schlagen und auf kleiner Flamme braten. Sobald das Eiklar gestockt, der Dotter aber noch flüssig ist, mit Salz und Pfeffer würzen. Ham and eggs mit einer breiten Palette aus der Pfanne heben und unverzüglich auf einem vorgewärmten Teller anrichten.

 

Tipp
Eier kochen
So einfach Eier kochen auch sein mag, gilt es doch ein paar nützliche Tipps zu beachten:
u Die Eier sollen Zimmertemperatur haben. Nehmen Sie das für das Frühstück vorgesehene Ei bereits am Vorabend aus dem Kühlschrank. Ein kühlschrankkaltes Ei platzt mit hoher Wahrscheinlichkeit im heißen Wasser.
u Stechen Sie die Schale vorher mit einer Nadel oder einem Eierpickser an. Sollten die Eier trotzdem springen: ein Schuss Essig ins Kochwasser läßt das austretende Eiklar sofort gerinnen, weiteres Ausfließen wird verhindert.
u Legen Sie die Eier in so viel kochendes Wasser, dass diese gut bedeckt sind. Die Kochzeit wird ab dem Zeitpunkt gerechnet, wenn das Wasser wieder aufkocht. Eier immer offen kochen, das Wasser soll leicht wallen.
u Soll sich der Dotter schön in der Mitte des hart gekochten Eies finden (für Garnituren erwünscht) dreht man das Ei während des Kochens mehrmals.
u Gekochte Eier sofort mit kaltem Wasser abschrecken und kurz darin liegen lassen. Das Schälen wird erleichtert, wenn man das Ei behutsam über die Arbeitsfläche rollt, wobei die Schale in kleine Stücke bricht, die sich leicht entfernen lassen. Eier während des Schälens in kaltes Wasser tauchen.
Hart gekochte Eier bewahrt man geschält in leicht gesalzenem Wasser im Kühlschrank auf (1–2 Tage).
Die nachstehend angeführten Kochzeiten gelten für mittelgroße Eier (ca. 53 g). Bei großen Eiern verlängert sich die Garzeiten um 1–2 Minuten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: k. A. Kohlenhydrate: k. A.
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt