Hühnerbrust in Pfefferkruste auf Mango-Krautsalat

Geflügel Gemüse Hauptspeise Gewürz

Hühnerbrust in Pfefferkruste auf Mango-Krautsalat
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Hühnerbrust in Pfefferkruste auf Mango-Krautsalat 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Hühnerbrustfilets (ohne Haut und Knochen)
4 EL Szechuan Pfeffer
2 EL Olivenöl
2 EL Butter
500 g Weißkraut
1 Stk. Mango (fest)
1 Stk. Jungzwiebel
1 Stk. Chili (rot)
100 ml Weißweinessig (mild)
60 ml Sesamöl
60 ml Mangosaft
Salz
Kristallzucker

Zubereitung - Hühnerbrust in Pfefferkruste auf Mango-Krautsalat

  1. Rohr auf 60°C vorheizen. Fleisch salzen. Pfeffer zerstoßen, Fleisch darin wälzen, in Olivenöl beidseitig anbraten. Butter zugeben, Fleisch bei mäßiger Hitze ca. 10 Minuten braten; dabei immer wieder mit der Butter übergießen. Im Rohr warm stellen.

  2. Für den Salat vom Kraut den Strunk ausschneiden. Kraut in sehr feine Streifen schneiden. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern und in feine Streifen schneiden.

  3. Jungzwiebel putzen, Grün entfernen. Zwiebel fein schneiden, Chili hacken. Kraut mit Mango und Zwiebel vermischen. Essig mit Öl und Mangosaft verrühren, mit Salz und 1 Prise Zucker abschmecken. Marinade mit Kraut, Mango, Zwiebel und Chili vermischen.

  4. Hühnerbrust auf dem Mango-Krautsalat anrichten. Eventuell mit einer Chilischote und Mangostreifen garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 554 kcal Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: 41 g Cholesterin: 122 mg
Fett: 36 g Broteinheiten: 1,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt