Indische Gemüsesuppe mit Hühnerfleisch

International Gemüse Geflügel Suppe

Indische Gemüsesuppe mit Hühnerfleisch
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
100 g Brokkoli
100 g Lauch
1 Tomate
4 Zweig(e) Koriander (frischer)
200 g Hühnerfilets
2 TL Curry (mild)
1 l Gemüsesuppe (klare)
1 TL Ingwer (frischer, gehackt)
1 TL Zitronenschale (unbehandelt)
50 g Erbsen (tiefgekühlt)
2 EL Crème fraîche
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Brokkoli in Röschen zerteilen. Lauch in feine Scheiben schneiden. Tomate kurz überbrühen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Koriander waschen, trocknen, fein hacken. Hühnerfleisch waschen, trockentupfen, in ca. 1 cm dünne Streifen schneiden.

  2. Curry kurz in einem trockenen Topf anrösten und mit Suppe ablöschen. Zwiebel und Knoblauch zugeben, Suppe aufkochen und zugedeckt ca. 20 Minuten schwach köcheln.

  3. Brokkoli, Lauch, Hühnerfleisch, Ingwer und Zitronenschale zugeben. Suppe zugedeckt 7 Minuten leicht kochen. Erbsen zugeben und noch 2 Minuten leicht kochen.

  4. Crème fraîche unterrühren. Suppe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken, mit Koriander bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 122 kcal Kohlenhydrate: 9 g
Eiweiß: 15 g Cholesterin: 37 mg
Fett: 2 g Broteinheiten: 0,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt