Joghurt-Schmarren mit Erdbeeren

Dessert Süßspeise Sommer Obst

Joghurt-Schmarren mit Erdbeeren
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Joghurt-Schmarren mit Erdbeeren 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. mittlere Eier
250 ml Joghurt (3.6% Fett)
125 ml Schlagobers
1 Pkg. Vanillezucker
1 EL Zitronensaft
50 g Kristallzucker
80 g Mehl
Garnitur:
250 g Erdbeeren
1 EL Kristallzucker
Butter
Staubzucker

Zubereitung - Joghurt-Schmarren mit Erdbeeren

  1. Rohr auf 170°C vorheizen. Für den Teig Eier in Dotter und Klar trennen. Joghurt, Obers, Vanillezucker, Dotter und Zitronensaft verrühren. Eiklar mit Kristallzucker zu cremigem Schnee schlagen. Mehl und Schnee abwechselnd unter die Joghurtmasse heben.

  2. In einer Pfanne 1 EL Butter schmelzen, Teig eingießen und kurz anbacken. Pfanne ins Rohr stellen (untere Schiene / Gitterrost), Masse fertig backen (ca. 10 Minuten); die Oberfläche soll goldbraun sein.

  3. Erdbeeren putzen und halbieren. Schmarren aus dem Rohr nehmen und mit Hilfe von 2 Gabeln in Stücke reißen. Schmarren an den Rand der Pfanne schieben, Zucker einstreuen und karamellisieren lassen. Erdbeeren untermischen. Schmarren und Erdbeeren anrichten und mit Staubzucker bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 433 kcal Kohlenhydrate: 42 g
Eiweiß: 14 g Cholesterin: 301 mg
Fett: 23 g Broteinheiten: 3,5