Joursemmerl mit Matjes und Senfsauce

Brot & Gebäck Fisch & Meeresfrüchte Saucen Gemüse Salat Schwein Snack Schnelle Küche

Joursemmerl mit Matjes und Senfsauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Matjesfilets (je ca. 70 g)
1 Stk. grünes Salatherz
0,5 Stk. rote Zwiebel (kleine)
1 Stk. Avocado (kleine)
2 EL Zitronensaft
1 Pkg. Gartenkresse
8 Scheibe(n) Frühstücksspeck (dünn geschnitten)
4 Stk. Semmeln (Jourgebäck)
Senfsauce
150 g Sauerrahm
40 g Mayonnaise
1 EL Senf
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Für die Sauce Sauerrahm, Mayonnaise und Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Matjesfilets trockentupfen und quer vierteln. Salat putzen, längs halbieren und zerpflücken. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Avocado schälen, halbieren und den Kern entfernen. Fruchtfleisch quer in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft vermischen. Kresseblättchen abschneiden. Speck in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Öl beidseitig braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Semmerl durchschneiden. Hälften mit Salat, Avocado, Zwiebeln und Matjes belegen. Mit Sauce beträufeln, mit Speck belegen und mit Kresse bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2020.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 404 kcal Kohlenhydrate: 22 g
Eiweiß: 13 g Cholesterin: 87 mg
Fett: 31 g Broteinheiten: 1,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt