Gegrillte Jungzwiebeln mit katalanischer Romesco

Gemüse Beilage Saucen Sommer Grillen

Gegrillte Jungzwiebeln mit katalanischer Romesco
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Bund Jungzwiebeln
Sauce
1 Stk. Paprika (roter)
3 Stk. Paradeiser
2 Stk. Chilischote (rote)
4 EL Olivenöl
30 g Mandelsplitter
0,5 Scheibe(n) Toastbrot
1 EL Sherryessig
Weiters
Salz
Olivenöl

Zubereitung

  1. Rohr auf 200°C vorheizen. Paprika putzen und vierteln. Paradeiser halbieren, Kerne entfernen. Paprika, Paradeiser und Chilis auf ein Backblech legen, mit 1 EL vom Olivenöl beträufeln. Paradeiser und Chilis nach 15 Minuten aus dem Rohr nehmen. Paprika 5 Minuten länger garen.

  2. Mandeln in einer trockenen Pfanne unter Rühren kurz rösten. Brot toasten.

  3. Zwiebeln putzen, längs halbieren, mit Olivenöl bestreichen und kurz auf dem Grill oder in einer beschichteten Pfanne braten, salzen.

  4. Paprika, Paradeiser, Chilis, Mandeln, Brot, Essig und restliches Olivenöl zu einer cremigen Paste pürieren (Cutter oder Mixstab) und salzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 180 kcal Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 3 g Cholesterin: k. A.
Fett: 11 g Broteinheiten: 1,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt