Kabeljaufilet mit Kräuterkruste und Paradeis-Vinaigrette

Fisch & Meeresfrüchte

Kabeljaufilet mit Kräuterkruste und Paradeis-Vinaigrette
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Kabeljaufilets (à ca. 150 g)
Kräuterkruste
60 g Butter (weiche)
1 Stk. Dotter
1 EL Petersilie (frisch; fein gehackt)
1 EL Thymian (frisch; fein gehackt)
1 EL Basilikum (frisch; fein gehackt)
1 EL Dille (frisch; fein gehackt)
100 g Semmelbrösel
Schale von 1/2 Bio-Zitrone
Paradeis-Avocado-Gemüse
4 Stk. Paradeiser
2 Stk. Avocados (nicht zu weich)
Saft von 1/2 Zitrone
2 EL Olivenöl
Paradeis-Vinaigrette
2 Stk. Schalottenzwiebel
60 ml Gemüsesuppe (klare)
1 EL Weinessig (milder)
3 EL Öl
Weiters
Salz
Pfeffer
Zucker
Öl

Zubereitung

  1. Für die Kruste Butter mit Dotter cremig rühren, mit Kräutern, Bröseln, Salz, Pfeffer und abgeriebener Zitronenschale verrühren. Masse zudecken und kurz ziehen lassen.

  2. Paradeiser für das Gemüse ca. 8 Sekunden in kochendes Wasser legen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Paradeiser vierteln und entkernen – Paradeisviertel beiseite legen, Kerne und Saft für die Vinaigrette verwenden.

  3. Für die Vinaigrette Schalotten schälen und klein würfelig schneiden. Paradeiskerne und -saft mit Suppe, Essig, wenig Salz, Pfeffer und wenig Zucker mit einem Stabmixer aufschlagen, dabei das Öl zugießen. Vinaigrette abseihen und mit den Zwiebeln vermischen.

  4. Backrohr auf Grillstellung vorheizen. Fischfilets trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. In einer beschichteten Pfanne (mit hitzebeständigem Griff) 1 EL Öl gut erhitzen, die Filets darin beidseitig anbraten (insgesamt ca. 30 Sekunden) und vom Herd nehmen. Filets mit der Kräutermasse bestreichen und im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene / Gitterost) ca. 7 Minuten überkrusten.

  5. Während der Fisch im Rohr ist, die Avocados schälen, halbieren, entkernen, in gleich dicke Scheiben schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln.

  6. Olivenöl erhitzen, Avocadostücke darin anschwitzen, Paradeiser behutsam untermischen und erwärmen. Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen.

  7. Kabeljaufilets aus dem Rohr nehmen, mit dem Gemüse und der Paradeis-Vinaigrette anrichten. Dazu passen in der Schale gekochte und kurz gebratene heurige Erdäpfel.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2002.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 687 kcal Kohlenhydrate: 24,4 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 172 mg
Fett: 50,2 g Broteinheiten: 2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt