Käse-Tarte

Hauptspeise International Käse

Käse-Tarte
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Käse-Tarte 6 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Mehl (glatt)
1 Prise(n) Salz
150 g Butterstücke (kalt)
3 EL Wasser (kalt)
1 Stk. Dotter
200 g Epoisses (oder anderer würziger Weichkäse)
100 g Schinken
1 Stk. Apfel
3 Stk. Eier (mittelgroß)
250 g Crème fraîche
10 g Basilikum
Salz
Pfeffer
Muskat
Ei

Zubereitung - Käse-Tarte

  1. Für den Teig Mehl mit Salz vermischen, mit Butter verbröseln, mit Wasser und Dotter glatt verkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kühl rasten lassen.

  2. Für den Belag Käse in kleine Stücke teilen, Schinken würfeln. Apfel vierteln, Kerngehäuse entfernen, Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Eier mit Creme fraîche verquirlen, Käse, Apfel und Schinken untermischen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

  3. Rohr auf 200°C vorheizen. Teig zwischen Frischhaltefolie ausrollen (Ø ca. 30 cm) und eine Tarteform (Ø 26 cm) damit auskleiden. Belag darauf verteilen, Tarte im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 10 Minuten backen, Temperatur auf 180°C reduzieren, Tarte weitere 20 Minuten backen.

  4. Tarte herausnehmen, kurz überkühlen lassen, portionieren und mit Basilikum garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 616 kcal Kohlenhydrate: 32 g
Eiweiß: 20 g Cholesterin: 275 mg
Fett: 45 g Broteinheiten: 2,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt