Käsefondue mit Greyerzer

Käse Party Festlich Winter Hauptspeise

Käsefondue mit Greyerzer
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
750 g Greyerzer (ersatzweise Bergkäse)
380 g Emmentaler
2 Stk. Knoblauchzehen
570 ml Weißwein (trocken)
3 gestr. EL Speisestärke
60 ml Kirschwasser
2 Stk. Baguettes
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

Zubereitung

  1. Knoblauchzehen halbieren und den Keramik-Fonduetopf damit ausstreichen. Stärkemehl mit Kirschwasser verrühren. Käse fein raspeln. Wein und die Hälfte vom Käse in einem Topf erwärmen, übrigen Käse einrühren und die Mischung unter ständigem Rühren bei geringer Hitze auf dem Herd erwärmen.

  2. Sobald die Käsemischung aufkocht, Stärkemehl einrühren und das Fondue nochmals aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Käsemasse in den angewärmten Fondue-Topf füllen und auf den Rechaud stellen.

  3. Baguette oder Gebäck in Stücke schneiden und mit den Beilagen zum Fondue servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2002.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 1,568 kcal Kohlenhydrate: 71,6 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 254 mg
Fett: 87 g Broteinheiten: 6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt