Kaki-Salat mit grünem Pfeffer

Obst Gewürz Dessert

Kaki-Salat mit grünem Pfeffer
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Kaki
4 Stk. Orangen
1 Stk. Limette
1 TL grüne Pfefferkörner (eingelegt)

Zubereitung

  1. Pfefferkörner auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Die Schale der Limette dünn abheben und in feine Streifen schneiden (gelingt am besten mit einem Zestenreißer).

  2. Zwei Orangen auspressen, von den übrigen die Kappen abschneiden und so schälen, dass auch die weiße Innenhaut entfernt wird. Die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden.

  3. Von den Kaki die Haut abziehen und die Stielansätze entfernen. Früchte halbieren, in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und zu den Orangenfilets geben.

  4. Orangensaft mit Pfefferkörnern und Limettenstreifen verrühren. Die Früchte mit dieser Marinade übergießen, behutsam durchmischen und auf Tellern anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/1996.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 115 kcal Kohlenhydrate: 21,5 g
Eiweiß: 1,9 g Cholesterin: 1 mg
Fett: 1,2 g Broteinheiten: 1,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt