Kochsalatsuppe mit Erbsen

Suppe

Kochsalatsuppe mit Erbsen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Kochsalatsuppe mit Erbsen 2 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Kochsalat
20 g glattes Mehl
20 g Butter
60 ml Weißwein
500 ml Gemüsesuppe
125 ml Kaffeeobers
Einlage
2 Scheibe(n) Toastbrot
1 EL Butter
80 g TK-Erbsen
Kochsalatsuppe mit Erbsen
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung - Kochsalatsuppe mit Erbsen

  1. Für die Einlage Toastbrot entrinden und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Brotstücke in aufgeschäumter Butter goldbraun braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  2. Salat putzen, zerpflücken, äußere Blätter entfernen. Salat kurz in Salzwasser über-kochen, abseihen, abschrecken, gut ausdrücken und in nicht zu breite Streifen schneiden. Ein Drittel der Streifen für die Einlage reservieren.

  3. Mehl in Butter anschwitzen, mit Wein und Suppe aufgießen, gut verrühren und auf-kochen. Salat in die Suppe geben, ca. 10 Minuten köcheln. Gegen Ende der Garzeit Obers zugießen. Suppe mit dem Stabmixer pürieren. Erbsen und reservierten Salat in die Suppe rühren, aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Suppe anrichten und mit den Brotwürfeln bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 473 kcal Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 11 g Cholesterin: 89 mg
Fett: 30 g Broteinheiten: 2,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt