Kalbsbrust mit Schwammerlfülle

Kalb Hauptspeise Festlich

Kalbsbrust mit Schwammerlfülle
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 6 Portionen Zutaten für Portionen
1,5 kg Kalbsbrust (ohne Knochen)
500 ml brauner Kalbsfond
Fülle
2 Stk. Schalotten
400 g Schwammerl
10 g Butter
30 ml Schlagobers
100 g Toastbrot (gerieben)
100 g Jungspinat
Gemüseweizen
1 Stk. Zwiebel
200 g Karotten
200 g Gelbe Rüben
80 g Knollensellerie
350 g Lauch
400 ml Gemüsesuppe
125 ml Schlagobers
1 EL Petersilie (gehackt)
Salz
Pfeffer
Öl
Butter

Zubereitung

  1. Für die Fülle Schalotten schälen. Schalotten und Schwammerln klein würfelig schneiden und in Butter braten, bis die austretende Flüssigkeit verdampft ist. Obers zugießen und die Mischung cremig einkochen lassen. Brösel einrühren, Mischung umfüllen und auskühlen lassen.

  2. Rohr auf 160°C vorheizen. Kalbsbrust salzen, pfeffern und zu zwei Dritteln mit Spinat belegen. Schwammerl-Mischung auf dem Spinat verstreichen. Fleisch über die Fülle eng einrollen, mit Spagat binden und mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. In einer Pfanne ca. 6 EL Öl erhitzen, Fleisch darin rundum anbraten und mit Kalbsfond aufgießen. Fleisch ins Rohr (untere Schiene / Gitterrost) stellen und ca. 3 Stunden schmoren.

  4. Zwiebel und Gemüse schälen, klein würfelig schneiden und in Öl anschwitzen. Perlweizen untermischen, kurz mitrösten und mit Suppe aufgießen. Weizen weich köcheln (ca. 15 Minuten), dabei öfters umrühren. Gegen Ende der Garzeit Obers zugießen. Weizen mit 30 g Butter und Petersilie verfeinern.

  5. Vom Fleisch den Spagat entfernen. Fond abseihen und einköcheln. Fleisch in Scheiben schneiden und mit Gemüseweizen und Bratfond anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 935 kcal Kohlenhydrate: 58 g
Eiweiß: 60 g Cholesterin: 207 mg
Fett: 51 g Broteinheiten: 4,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt