Kalte Gemüsesuppe mit Erdbeeren

Gemüse Suppe

Kalte Gemüsesuppe mit Erdbeeren
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Kalte Gemüsesuppe mit Erdbeeren 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Jungzwiebel
300 g Erdbeeren (sehr reif)
1 Stk. Paprika (gelb)
200 g Salatgurke
100 g Toastbrot (entrindet)
2 EL Weißweinessig
100 ml Olivenöl
80 g Stangensellerie (für die Einlage)
2 Stk. Erdbeeren (klein; für die Einlage)
80 g Paprika (gelb, für die Einlage)
4 Scheibe(n) Salatgurke (dünn geschnitten; für die Einlage)
Salz
Pfeffer
Chili
Minze

Zubereitung - Kalte Gemüsesuppe mit Erdbeeren

  1. Für die Suppe Jungzwiebel und 300 g Erdbeeren putzen. 1 Paprika halbieren, Stiel und Kerne entfernen. 200 g Gurke schälen. Gemüse, Erdbeeren und Toastbrot klein schneiden.

  2. Gemüse, Erdbeeren, Toastbrot, Essig und Öl verrühren, mit Salz, Pfeffer und Chili würzen und mit einem Stabmixer pürieren. Suppe mit Frischhaltefolie zudecken und für ca. 3 Stunden kühl stellen.

  3. Für die Einlage Sellerie quer vierteln und längs einschneiden. Erdbeeren putzen und längs halbieren. Paprika putzen und möglichst klein schneiden.

  4. Suppe durch ein Sieb passieren, eventuell nachwürzen, falls nötig mit wenig Wasser verdünnen. Suppe mit einem Stabmixer schaumig aufschlagen, anrichten, mit Gurkenscheiben, Paprika, Sellerie, Erdbeeren und Minze garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 301 kcal Kohlenhydrate: 22 g
Eiweiß: 4 g Cholesterin: 1 mg
Fett: 22 g Broteinheiten: 1,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt