Kalte Heidelbeersuppe mit Rahmgelee

Süßspeise Dessert Beeren

Kalte Heidelbeersuppe mit Rahmgelee
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Heidelbeeren
140 g Staubzucker
4 EL Zitronensaft
100 ml Sekt
100 ml Mineralwasser
Sauerrahmgelee
3 Blatt Gelatine
2 EL Zitronensaft
250 g Sauerrahm
50 g Staubzucker
Haselnuss-Grissini 8 Stück Zutaten für Stück
2 Stk. Eier (Größe M)
40 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
Schale von 1/2 Zitrone
50 g glattes Mehl
Staubzucker
3 EL Haselnüsse

Zubereitung

  1. Für das Gelee eine flache Schüssel oder Auflaufform mit Klarsichtfolie auslegen.

  2. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitronensaft erwärmen, Gelatine gut ausdrücken und darin auflösen. Sauerrahm mit Staubzucker und Zitronensaft verrühren, in die vorbereitete Form gießen und zum Festwerden ca. 30 Minuten kalt stellen.

  3. Heidelbeeren verlesen, kurz waschen und gut trocken tupfen. Beeren mit Zucker und Zitronensaft vermischen, kurz erhitzen und vom Herd nehmen. Mischung mit einem Stabmixer fein pürieren, durch ein Sieb streichen und auskühlen lassen.

  4. Zum Anrichten Gelee aus der Form heben und in Stücke schneiden. Beerenmischung mit gekühltem Sekt und Mineralwasser aufgießen. Suppe in gekühlten Tellern anrichten, mit Gelee und Nuss-Grissini (siehe Rezept) servieren.

Haselnuss-Grissini

  1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  2. Eier in Dotter und Klar trennen. Dotter mit 20 g Kristallzucker, Vanillezucker, Salz und abgeriebener Zitronenschale gut cremig rühren. Eiklar mit übrigem Zucker (20 g) zu cremigem Schnee schlagen.

  3. Zuerst Schnee, dann Mehl unterheben. Masse in einen Dressiersack mit glatter Tülle (Ø 1 cm) füllen und 8 ca. 14 cm lange Stangen auf das Backblech dressieren.

  4. Teigstangen mit Staubzucker besieben, mit Haselnüssen bestreuen und im vorgeheizten Rohr ca. 10 Minuten goldgelb backen. Grissini aus dem Rohr nehmen, auskühlen lassen und vom Blech lösen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2001.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 389 kcal Kohlenhydrate: 62,9 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 31 mg
Fett: 10,2 g Broteinheiten: 5,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt