Kalte Knoblauch-Mandelsuppe

Sommer Suppe

Kalte Knoblauch-Mandelsuppe
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Kalte Knoblauch-Mandelsuppe 2 Portionen Zutaten für Portionen
100 g Toastbrot
50 ml Milch
2 Stk. Knoblauchzehen
40 g Mandeln (geschält)
1 TL Weißweinessig
1 EL Olivenöl
250 ml Gemüsesuppe (kalt)
3 Stk. Oliven (grün)
3 Stk. Oliven (schwarz)
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung - Kalte Knoblauch-Mandelsuppe

  1. Toastbrot entrinden, hell toasten und klein schneiden. Brot­stücke mit der Milch vermischen und ziehen lassen. Knoblauch schälen. Knoblauch und Mandeln in einem Kutter reiben. Brot zugeben und alles fein pürieren.

  2. Masse umfüllen, Essig und Öl einrühren. Suppe zugießen, Mischung mit einem Stabmixer aufschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen. Suppe eventuell mit kaltem Wasser verdünnen. Oliven entkernen und in Stücke schneiden. Suppe mit Oliven garnieren, pfeffern und mit Olivenöl beträufelt servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 360 kcal Kohlenhydrate: 24 g
Eiweiß: 10 g Cholesterin: 4 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt