Karpfen auf polnische Art mit Mini-Semmelknödeln

Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise

Karpfen auf polnische Art mit Mini-Semmelknödeln
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 kg Filets vom Schuppenkarpfen (geschuppt und geschröpft)
1 Stk. Zwiebel
100 g Stangensellerie
200 g Wurzelgemüse (Karotten, Gelbe Rüben)
100 g Frühstücksspeck (0.5 cm dick geschnitten)
2 Stk. Sardellenfilets
4 EL Zitronensaft
3 EL Butterstücke (kalt)
250 ml Rotwein
350 ml Gemüsesuppe
60 g Mandelstifte
0,5 TL Lebkuchengewürz
1 EL Petersilie (fein geschnitten)
Salz
Pfeffer
Piment
Kristallzucker
Mehl
Öl
((zum Rasten ca. 30 Minuten))
Mini-Semmelknödel 4 Portionen Zutaten für Portionen
0,5 Zwiebel (kleine)
40 g Butter
1 EL Petersilie (fein geschnitten)
125 g Semmelwürfel
125 ml Milch
2 Eier
50 g griffiges Mehl
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung - Karpfen auf polnische Art mit Mini-Semmelknödeln

  1. Zwiebel und Gemüse schälen. Zwiebel fein, Gemüse und Speck in 0,5 cm große Stücke, Sardellen klein schneiden. Karpfenfilets in 4 Stücke schneiden.

  2. Filets mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen, in Mehl wenden und in 4 EL Öl beidseitig anbraten. Filets aus der Pfanne nehmen. Im Bratrückstand 1 EL Zucker in 2 EL von der Butter hellbraun anschwitzen, Zwiebel zugeben und goldgelb rösten. Gemüse und Speck einrühren. Mit Wein und Suppe aufgießen. Mandeln und Sardellen einrühren und die Sauce mit Salz, Pfeffer, Piment und Lebkuchengewürz abschmecken. Sauce ca. 8 Minuten köcheln.

  3. Fischfilets in die Sauce legen und zugedeckt 15 Minuten ziehen lassen. Sauce durch Einrühren der übrigen Butterstücke binden. Petersilie einrühren. Filets mit der Sauce und Semmelknödeln anrichten.

Mini-Semmelknödel

  1. Zwiebel schälen, klein würfelig schneiden und in Butter anschwitzen. Vom Herd nehmen, Petersilie einrühren, Mischung über die Semmelwürfel geben.

  2. Milch mit Eiern versprudeln, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und über die Semmelwürfel gießen. Mehl einrühren. Masse vermischen und ca. 30 Minuten ziehen lassen.

  3. Aus der Masse 8 Knödel formen, in kochendes Salzwasser legen und bei schwacher Hitze ca. 8 Minuten köcheln.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 837 kcal Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 57 g Cholesterin: 242 mg
Fett: 58 g Broteinheiten: 1,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt