Kartenblätter

Kekse Weihnachten

Kartenblätter
(zum Rasten des Teiges 1 Stunde)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 50 Stück Zutaten für Stück
280 g glattes Mehl
0,25 Pkg. Backpulver
1 MS Zimt
1 MS Nelke (gemahlen)
140 g Butter
200 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
2 Stk. Eier (Größe M)
50 Stk. Mandelkerne (geschält)
1 Stk. Ei
Mehl

Zubereitung

  1. Mehl mit Backpulver, Zimt und Nelken versieben. Butter in kleine Stücke schneiden, mit der Mehlmischung verbröseln, mit Staubzucker, Vanillezucker und den Eiern verkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde kühl rasten lassen.

  2. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  3. Teig auf einer leicht mit Mehl bestaubten Arbeitsfläche messerrückendick ausrollen und kleine Rechtecke (ca. 2 x 3 cm) ausschneiden. Teigstücke mit verquirltem Ei bestreichen, auf das Backblech legen, mit Mandeln belegen und im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene) ca. 10 Minuten goldgelb backen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2001.
Ernährungsinformationen
Energiewert: k. A. Kohlenhydrate: k. A.
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt