Kasnudeln mit Räucherforelle und Vogerlsalat

Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise

Kasnudeln mit Räucherforelle und Vogerlsalat
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
(zum Rasten des Teiges ca. 30 Minuten)
Kasnudeln mit Räucherforelle 4 Portionen Zutaten für Portionen
50 g Butter
200 g Mehl (glatt)
100 g Sauerrahm
1 TL Essig
3 Stk. Schalotten
1 Stk. Apfel
1 EL Butter
1 cl Apfelbrand
2 cl Apfelsaft
200 g Forellenfilets (geräuchert)
150 g Erdäpfel (mehlig, gekocht, geschält)
1 Hand voll Kerbelblättchen
2 Stk. Minzeblätter
150 g Topfen (20 % Fett)
5 Stk. Schwarzwurzeln
Saft von 1 Bio-Zitrone
Salz
Pfeffer
Muskat
Öl
Vogerlsalat 4 Portionen Zutaten für Portionen
100 g Vogerlsalat
Apfel-Fischfond (von der Fülle)
1 EL Apfelessig
2 EL Olivenöl
Salz

Zubereitung - Kasnudeln mit Räucherforelle

  1. 1

    Für den Teig 50 g Butter klein schneiden, mit Mehl, Sauerrahm und Essig zu einem glatten Teig kneten; evtl. etwas kaltes Wasser einarbeiten. Teig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kühl rasten lassen.

    2

    Für die Fülle Schalotten und Apfel schälen, in kleine Würfel schneiden und in 1 EL aufgeschäumter Butter anschwitzen. Mit Apfelbrand ablöschen, aufkochen, Apfelsaft zugießen, aufkochen und vom Herd nehmen. Forellenfilets in ca. 1 cm große Stücke zupfen und in die Apfelmischung geben.

    3

    Erdäpfel durch eine Presse drücken, Kräuter hacken, beides mit Topfen mischen. Apfelmischung abseihen (Fond aufheben), mit der Erdäpfelmasse vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

    4

    Teig dünn ausrollen und ca. 7 cm große Scheiben ausstechen. Fülle auf den Scheiben verteilen, Teigränder mit Wasser bestreichen, Scheiben zu Tascherln falten; Ränder zusammendrücken bzw. ?krendeln?. Nudeln in kochendes Salzwasser legen, knapp unter dem Siedepunkt ziehen lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen und herausheben.

    5

    Schwarzwurzeln schälen, in dünne Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, in wenig Öl knusprig braten, mit Salz und Muskat würzen. Nudeln zugeben, kurz mitbraten. Nudeln mit dem Vogerlsalat servieren.

    Geistreicher Tipp

    Die Kasnudeln anrichten, bei Tisch mit Apfelbrand besprühen.

Zubereitung - Vogerlsalat

  1. Salat waschen, putzen, trockenschleudern. Apfel-Fischfond mit Apfelessig und 1 Prise Salz gut verrühren, Öl untermischen.

  2. Vogerlsalat unmittelbar vor dem Anrichten mit dem Apfeldressing marinieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: k. A. Kohlenhydrate: k. A.
Eiweiß: 24 g Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt