Kastenbrote mit Käse-Kräuterfülle und Nüssen

Brot & Gebäck Party Beilage Käse

Kastenbrote mit Käse-Kräuterfülle und Nüssen
(zum Rasten ca. 50 Minuten)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Stück Zutaten für Stück
500 g glattes Mehl
1 gestr. TL Salz
1 Pkg. Trockengerm (7 g)
350 ml Wasser (lauwarm)
Fülle
200 g rote Zwiebeln
6 Stk. Knoblauchzehen
20 g Butter
250 g Bröseltopfen
150 g Bergkäse (gerieben)
80 g Walnüsse (gehackt)
50 g Petersilie (gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer
Mehl
Öl

Zubereitung

  1. Mehl mit Salz und Germ in einer Schüssel mischen. Wasser unter Rühren (Küchenmaschine / Knethaken) zugießen. Teig auf mittlerer Stufe so lange kneten, bis er sich vom Geschirr löst. Teig mit Frischhaltefolie zudecken und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

  2. Für die Fülle Zwiebeln und Knoblauch schälen, klein würfeln und in Butter anschwitzen. Umfüllen und auskühlen lassen. Topfen, Bergkäse, Nüsse, Petersilie und Zwiebelmischung verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Zwei Kastenformen (Inhalt ca. 1,2 l) dünn mit Öl ausstreichen. Teig halbieren. Teigstücke auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 cm dick rechteckig ausrollen und jeweils die Hälfte von der Fülle auf zwei Dritteln der Teigfläche verteilen. Teigstücke über die Fülle eng einrollen, in die Formen legen und zugedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen.

  4. Rohr auf 200°C vorheizen. Brote mit Wasser bestreichen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 30 Minuten backen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2019.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 1.745 kcal Kohlenhydrate: 217 g
Eiweiß: 75 g Cholesterin: 76 mg
Fett: 68 g Broteinheiten: 17
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt