Knusprige Wan Tan

Chinesisch Fastfood Party Vorspeise International

Knusprige Wan Tan
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 3 Sternen von 5 bewertet.
Knusprige Wan Tan 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Weizenmehl (glatt)
125 ml Wasser
1 Stk. Ei (mittelgroß)
50 g Karotten
60 g Paprika (rot)
50 g Shii take
50 g Jungzwiebel
50 g Sojasprossen
2 EL Sesamöl
100 g Shrimps (essfertig, vorgekocht)
0,5 EL Hoisinsauce
0,5 EL Fischsauce
0,5 EL Chilisauce (süß)
1 EL Sojasauce
Salz
Pfeffer
Mehl
Öl (zum Backen)

Zubereitung - Knusprige Wan Tan

  1. Für den Teig alle Zutaten und 3 Prisen Salz in der Küchenmaschine (Knethaken) glatt verkneten und ca. 30 Minuten rasten lassen.

  2. Für die Fülle Karotten schälen und klein schneiden. Paprika putzen und in kurze Streifen schneiden. Pilze entstielen und in Scheiben schneiden. Jungzwiebel putzen und quer in 0,5 cm breite Stücke schneiden. Sprossen putzen. Gemüse und Pilze im Öl anbraten, Shrimps zugeben und mitbraten. Mischung mit Salz, Pfeffer sowie Hoisin-, Fisch-, Chili- und Sojasauce würzen. Flüssigkeit einkochen, Mischung in einem Sieb abtropfen lassen.

  3. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche möglichst dünn ausrollen und daraus 30 Scheiben (Ø ca. 8 cm) ausstechen. Je 1 TL von der Fülle ein wenig außerhalb der Mitte jeder Teigscheibe setzen. Teigränder dünn mit Wasser bestreichen. Teig über die Fülle klappen, Ränder mit einer Gabel zusammendrücken.

  4. Ca. 3 Finger hoch Öl erhitzen, Tascherln einlegen und darin goldbraun backen. Wan Tan herausheben, auf Küchenpapier abtropfen lassen, mit Soja- und Chilisauce servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 590 kcal Kohlenhydrate: 61 g
Eiweiß: 15 g Cholesterin: 97 mg
Fett: 32 g Broteinheiten: 5