Kohlsäckchen mit pikanter Käsefülle

Käse Gemüse Vegetarisch

Kohlsäckchen mit pikanter Käsefülle
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 3 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Kohlblätter
Fülle
8 Oliven (grün und schwarz)
250 g Ziegenkäse (oder Schafkäse)
1 Ei
80 g Mandelblättchen (fein gerieben)
40 g glattes Mehl
Weiters
Salz
Pfeffer
Butter
Schnittlauchsauce mit Sesam 4 Portionen Zutaten für Portionen
125 ml klare Suppe
250 ml Schlagobers
1 Bund Schnittlauch (klein)
4 gestr. EL Sesam (geröstet)
Salz
Pfeffer
Zitronensaft
Rote-Rüben-Chips 4 Portionen Zutaten für Portionen
750 g Rote Rüben
Öl
Salz
Schwarze Spaghetti 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Spaghetti (schwarz)
1 EL Butter (aufgeschäumt)
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Kohlblätter in leicht gesalzenem Wasser ca. 1 Minute überkochen, mit einem Siebschöpfer heraus- heben, kalt abschrecken und zum Abtropfen auf ein Tuch legen. Backrohr auf 150 °C vorheizen.

  2. Oliven entkernen und klein würfelig schneiden. Käse grob raspeln und mit Salz, Pfeffer, Ei, Oliven, Mehl und Mandeln gut vermischen.

  3. Mittelrippen aus den Kohlblättern schneiden. Fülle jeweils in die Mitte der Kohlblätter setzen, Kohlblätter wie kleine Bündel über der Fülle zusammenfassen und mit den Spaghetti (siehe Rezept) zusammenbinden: Spaghetti mit einem Knoten fixieren, dann beidseitig um die Säckchen wickeln und mit einem zweiten Knoten fixieren.

  4. Eine Auflaufform dünn mit Butter ausstreichen. Kohlsäckchen in die Form setzen, mit Suppe untergießen und im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 25 Minuten garen.

  5. Kohlsäckchen aus dem Rohr nehmen und mit der Sauce, den restlichen Spaghetti und der Garnitur (siehe Rezepte) anrichten.

Schnittlauchsauce mit Sesam

  1. Suppe mit Schlagobers vermischen und ca. 1 Minute köcheln. Schnittlauch fein schneiden. Sauce mit Schnittlauch und Sesam verrühren, mit Salz, Pfeffer und einigen Tropfen Zitronensaft würzen.

Rote-Rüben-Chips

  1. Rote Rüben schälen und in möglichst dünne Scheiben schneiden (z. B. mit dem Gurkenhobel). Ca. 3 Finger hoch Öl erhitzen. Die Rübenscheiben trocken tupfen und im heißen Öl hellbraun backen (am besten in 2–3 Arbeitsgängen). Rübenchips mit einem Siebschöpfer herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Vor dem Anrichten wenig salzen.

Schwarze Spaghetti

  1. Spaghetti in leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen, abseihen, kurz mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Spaghetti in Butter schwenken, mit Salz und Pfeffer würzen

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2001.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 433 kcal Kohlenhydrate: 15,7 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 114 mg
Fett: 33 g Broteinheiten: 1,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt