Marillenbusserln

Weihnachten Kekse

Marillenbusserln
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Marillenbusserln 30 Stück Zutaten für Stück
300 g Marillen (getrocknete)
2 EL Marillenbrand
1 Pkg. Vanillezucker
120 g Mandeln (geschälte, fein gerieben)
1 Dotter
50 g Pistazien (fein gehackt)

Zubereitung - Marillenbusserln

  1. Marillen in möglichst kleine (2–3 mm) Stücke schneiden und mit Marillenbrand, Vanillezucker, Mandeln und Dotter gut vermischen.

  2. Aus der Masse ca. 30 gleich große, glatte Kugeln formen. Kugeln in den Pistazien wälzen und in Papierschüsserln setzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2001.
Ernährungsinformationen
Energiewert: k. A. Kohlenhydrate: k. A.
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: k. A.