Marinierter Tofu auf Gemüsesauce

Tofu Gemüse Saucen Reis Kräuter Gewürz Schnelle Küche Hauptspeise Vegan

Marinierter Tofu auf Gemüsesauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Tofu
1 EL Sojasauce
3 EL Weißwein
1 TL Kristallzucker
1 Stk. Jungzwiebel
0,5 Stk. roter Paprika
0,5 Stk. gelber Paprika
1 Scheibe(n) Kompott-Ananas
200 ml klare Suppe
4 EL Ketchup
Weiters
Salz
Pfeffer
Ingwerpulver
Korianderpulver
Nelkenpulver
Öl
Schnittlauchreis
2 Säckchen Schnellkoch-Reis
2 Bund Schnittlauch
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Sojasauce mit Wein, wenig Salz, Pfeffer und Zucker sowie je 1 Prise Koriander-, Ingwer- und Nelkenpulver gut verrühren. Tofu in gleichgroße Stücke schneiden, mit der Marinade beträufeln und ziehen lassen.

  2. Ananasscheibe gut abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Jungzwiebel putzen, waschen und in ca. 1 cm dicke Ringe schneiden. Paprika in schmale Streifen schneiden.

  3. Ca. 5 EL Öl erhitzen, Tofu darin rundum anbraten und aus der Pfanne heben.

  4. Im Bratrückstand Gemüse anschwitzen, Suppe zugießen und Ketchup untermischen. Sauce aufkochen, Tofu und Ananas zugeben und in der Sauce erwärmen. Tofu mit Gemüsesauce und Schnittlauchreis servieren.

Schnittlauchreis

  1. Schnellkoch-Reis laut Packungsanweisung kochen (dauert ca. 10 Minuten).
    Schnittlauch fein schneiden. Reis aus den Säckchen in eine Schüssel leeren, mit dem Schnittlauch vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Tofu marinieren, dann Reis zustellen. Während der Reis dünstet, hat man bequem Zeit, den Tofu zuzubereiten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/1998.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 415 kcal Kohlenhydrate: 19,4 g
Eiweiß: 14,2 g Cholesterin: 9 mg
Fett: 30 g Broteinheiten: 1,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt