Mariniertes gebackenes Kaninchen

Kaninchen Kräuter Marinade Salat Gemüse Hauptspeise Beilage

Mariniertes gebackenes Kaninchen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Kaninchenkeulen (à ca. 200 g)
1 Bund Petersil
0,5 Bund Kerbel
100 g glattes Mehl
2 Stk. Eier
150 g Semmelbrösel
Salz
Pfeffer
Liebstöckel (frischer)
Öl
Zitrone (unbehandelt)
Erdäpfelsalat mit Kresse 4 Portionen Zutaten für Portionen
800 g speckige Erdäpfel (kleine)
1 Stk. rote Zwiebel (kleine)
125 ml klare Rindsuppe
5 EL Weinessig
1 gestr. TL Senf
60 ml Öl
2 Tasse(n) Gartenkresse
Salz
Staubzucker
Pfeffer

Zubereitung - Mariniertes gebackenes Kaninchen

  1. Kaninchenkeulen auslösen, Fleisch in etwa gleich große Stücke schneiden.

  2. Petersil, Kerbel und wenig Liebstöckel grob hacken. Fleischstücke mit Pfeffer und Zitronensaft würzen, mit den Kräutern rundum bestreuen. Gewürze mit den Handflächen behutsam einreiben. Fleisch mit Frischhaltefolie zudecken und 15–20 Minuten ziehen lassen.

  3. Ca. 2 Finger hoch Öl erhitzen (ca. 160 °C; evtl. in der Friteuse). Fleischstücke salzen, in Mehl wenden, durch die verquirlten Eier ziehen und in den Bröseln panieren. Fleischstücke schwimmend goldgelb knusprig backen (ca. 8 Minuten).

  4. Fleisch mit einem Siebschöpfer aus dem Fett heben und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. Kaninchen mit Zitronenspalten garnieren und mit dem vorher zubereiteten Erdäpfelsalat anrichten. Eventuell zusätzlich eine Schnittlauch- oder Kräutersauce servieren.

Erdäpfelsalat mit Kresse

  1. Erdäpfel (Kipfler, Sigma, Sieglinde) weich kochen. Zwiebel schälen und klein würfelig schneiden. Erdäpfel abseihen, mit kaltem Wasser abschrecken, schälen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.

  2. Zwiebel mit klarer Rindsuppe aufkochen und über die Erdäpfelscheiben gießen. Weinessig, Senf, wenig Staubzucker sowie Salz, Pfeffer und Öl zugeben. Erdäpfelsalat behutsam durchmischen und ca. 1/4 Stunde ziehen lassen. Blättchen von der Gartenkresse von den Stielen schneiden (eventuell hacken) und unter den Salat mischen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 550 kcal Kohlenhydrate: 31,1 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 249 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 2,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt