Mohnkuchen mit Zucker-Portweinglasur

Kuchen Torten & Kuchen Wein

Mohnkuchen mit Zucker-Portweinglasur
(zum Kühlen ca. 2 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 10 Stück Zutaten für Stück
30 g glattes Mehl
200 g Mohn (geriebener, am besten Graumohn)
125 g Walnüsse (gerieben)
100 g Rohmarzipan
5 Stk. Eier (Größe M)
0,5 Pkg. Vanillezucker
130 g Kristallzucker
2 EL Rum
Schale von 1/2 Bio-Zitrone
125 g Butter (heiße)
Glasur
150 g Ribiselmarmelade
100 g Fondant
3 EL Portwein
Weiters
Salz
Butter
Semmelbrösel
Kristallzucker

Zubereitung

  1. Mehl mit Mohn und Nüssen vermischen. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Rehrückenform (Inhalt 1 l) mit Butter ausstreichen und mit Semmelbröseln ausstreuen.

  2. Marzipan in kleine Stücke schneiden und mit zwei Eiern glatt rühren. Übrige Eier, Vanillezucker, Kristallzucker, Rum, abgeriebene Zitronenschale und eine Prise Salz zugeben und gut cremig rühren (ca. 20 Minuten). Mohnkuchen mit Zucker-PortweinglasurSo erkennen Sie dass die Masse ausreichend aufgeschlagen ist: Mit einem Schneebesen durchrühren – es muss ein deutliches Muster sichtbar bleiben.

  3. Mohnmischung und die heiße Butter unterheben. Masse in die Form füllen, glatt streichen und ca. 50 Minuten im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) backen.

  4. Kuchen aus dem Rohr nehmen, ca. 10 Minuten rasten lassen, dann auf ein mit Kristallzucker bestreutes Stück Backpapier stürzen und auskühlen lassen.

  5. Kuchen einmal durchschneiden, mit der Hälfte der Ribiselmarmelade bestreichen und wieder zusammensetzen. Restliche Marmelade aufkochen, Kuchen rundum damit einstreichen (am besten mit einem Pinsel).

  6. Fondant und Portwein vermischen, über Dampf lippenwarm erwärmen, durchrühren, über den Kuchen gießen, mit einer Palette verstreichen. Glasur fest werden lassen (im Kühlschrank 10, bei Zimmertemperatur ca. 45 Minuten).

Ernährungsinformationen
Energiewert: 495 kcal Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 11,6 g Cholesterin: 150 mg
Fett: 34 g Broteinheiten: 2,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt