Petersil-Schafkäse-Türmchen

Kräuter Käse Vorspeise

Petersil-Schafkäse-Türmchen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
3 Blätter Frühlingsrollenteig (ca. 20 x 20 cm)
1 Stk. Eiklar (verquirlt)
1 EL Sesam
Petersilmus
80 g Petersilblättchen
30 ml Olivenöl
30 g Mandeln (enthäutet)
2 Stk. Knoblauchzehen (zerdrückt)
50 g Schafkäse (Feta)
1 EL Sauerrahm
Garnitur
50 g Friséesalat
1 EL Balsamessig
2 EL Olivenöl
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Jedes Teigblatt in 9 Quadrate schneiden, auf das Backblech legen, mit Eiklar bestreichen und mit Sesam bestreuen. Teigblätter im Rohr (mittlere Schiene) ca. 7 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  2. Für das Mus Petersilie, Öl, Mandeln und Knoblauch fein pürieren, Schafkäse, Sauerrahm, Salz und Pfeffer zugeben und mitpürieren.

  3. Salat zerpflücken. Essig mit Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Man benötigt nur 20 Teig-Quadrate, die übrigen serviert man am besten als Knabbergebäck.

  4. Sechzehn Teigblätter mit Mus bestreichen, je 4 übereinander setzen, mit 4 Blättern abdecken. Salat marinieren und mit den Türmchen servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 304 kcal Kohlenhydrate: 18 g
Eiweiß: 8,3 g Cholesterin: 7 mg
Fett: 22 g Broteinheiten: 1,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt