Pistazien-Pudding mit Beeren

Dessert Im Büro Beeren

Pistazien-Pudding mit Beeren
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 2 Mal mit einem Durchschnitt von 3 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
50 g Speisestärke
600 ml Milch
3 Stk. Dotter
3 Stk. Eier
50 g Kristallzucker
100 g Pistazien (fein gerieben)
125 g Himbeeren
Minze

Zubereitung

  1. Gläser (Inhalt 200 ml) mit kaltem Wasser ausspülen und kühl stellen. Stärke, 50 ml von der Milch, Dotter und ein Drittel des Zuckers glatt rühren. Übrige Milch mit 80 g von den Pistazien und restlichem Zucker unter Rühren aufkochen. Stärkemischung mit einem Schneebesen einrühren und unter Rühren nochmals aufkochen. Masse in die Gläser füllen und für ca. 30 Minuten kühl stellen.

  2. Himbeeren verlesen. Pudding mit übrigen Pistazien bestreuen und mit den Himbeeren garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2001.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 428 kcal Kohlenhydrate: 41 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 203 mg
Fett: 23 g Broteinheiten: 3,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt