Pochiertes Schweinsfilet im Gemüsefond

Schwein Suppe Gemüse

Pochiertes Schweinsfilet im Gemüsefond
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
0,5 kg Schweinsfilet (Ca.)
1 Bund Petersilie (ca. 5 dag)
250 g Karotten
250 g Zucchini
80 g Champignons
1 Zehe(n) Knoblauch
0,75 l Suppe (klare)
2 EL TK-Erbsen
Weiters
Salz
Pfeffer
Majoran
Zitronensaft
Öl

Zubereitung

  1. Von den Zucchini die Enden wegschneiden. Karotten schälen. Gemüse längs halbieren und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Schwammerln putzen, waschen, in gleichgroße Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Petersilblättchen abzupfen. Backrohr auf 50 °C vorheizen.

  2. Schweinsfilets rundum mit Salz, Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch würzen und in 2 EL Öl anbraten.

  3. Inzwischen Suppe aufkochen, Schweinsfilets einlegen und ca. 1/4 Stunde auf kleiner Flamme garziehen lassen.

  4. Fleisch aus der Suppe heben, in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Rohr warmstellen.

  5. Karotten ca. 7 Minuten in der Suppe kochen, dann Zucchini und Champignons zugeben und ca. 1 Minute kochen. Die Hälfte vom Gemüse aus dem Fond heben. Petersilie zugeben, restliches Gemüse im Fond mit einem Stabmixer fein pürieren.

  6. Das reservierte Gemüse wieder in den Fond geben, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und erwärmen. Filet in Scheiben schneiden und mit dem Gemüsefond anrichten. Als Beilage passen gekochte Erdäpfel.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/1999.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 285 kcal Kohlenhydrate: 9,2 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 105 mg
Fett: 9,9 g Broteinheiten: 0,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt