Pofesen mit Zimtobers

Schnelle Küche Dessert Süßspeise

Pofesen mit Zimtobers
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Pofesen mit Zimtobers 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Scheibe(n) Toastbrot
200 g Powidl (oder Marmelade)
Vanillemilch
250 ml Milch
4 Stk. mittlere Eier
1 Pkg. Vanillezucker
Zimtobers
125 ml Schlagobers
3 Prise(n) Zimt (gemahlen)
Salz
Staubzucker
Öl zum Backen

Zubereitung - Pofesen mit Zimtobers

  1. Je 2 Toastscheiben mit Powidl oder Marmelade zusammensetzen. Milch mit Eiern, Vanillezucker und 1 kleinen Prise Salz verquirlen.

  2. Für die Garnitur Obers mit Zimt vermischen, dickcremig aufschlagen und kühl stellen.

  3. Ca. 1 cm hoch Öl erhitzen. Pofesen kurz mit beiden Seiten in die Eier-Vanillemilch tauchen, sofort im heißen Öl beidseitig goldgelb backen. Pofesen herausheben, abtropfen lassen und auf Küchenpapier trockentupfen.

  4. Pofesen vierteln, mit Staubzucker bestreuen und mit Zimtobers anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 530 kcal Kohlenhydrate: 63 g
Eiweiß: 13 g Cholesterin: 232 mg
Fett: 26 g Broteinheiten: 5,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt