Polenta-Auflauf mit Paprika

Gemüse Vegetarisch

Polenta-Auflauf mit Paprika
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Paprika (rot und grün)
500 g Topfen (20 % Fett)
125 ml Sauerrahm
1 l klare Suppe (evtl. Würfel)
50 g Butter
300 g Polenta (Maisgrieß)
4 EL Kräuter (gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer
Oregano
Butter

Zubereitung

  1. Auflaufform (Inhalt 11/2 l) mit Butter ausstreichen. Backrohr auf 200 °C vorheizen.

  2. Paprika halbieren, von Strünken und Kernen befreien und in kleine Stücke schneiden.

  3. Sauerrahm mit Topfen und den Paprikastücken gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Suppe aufkochen, Butter zugeben, Polenta unter ständigem Rühren einrieseln lassen und ca. 5 Minuten köcheln. Masse mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Kräuter untermischen.

  5. Polenta- und Topfenmasse in 1-cm-Schichten abwechselnd in die Form streichen – mit Polentamasse abschließen.

  6. Auflauf im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 25 Minuten backen.

  7. Backrohr auf Grillstellung schalten und Auflauf goldgelb überkrusten. Auflauf vor dem Servieren eventuell mit gehackter Petersilie bestreuen. Als Beilage paßt Salat.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/1997.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 628 kcal Kohlenhydrate: 66,4 g
Eiweiß: 25,7 g Cholesterin: 75 mg
Fett: 25,2 g Broteinheiten: 5,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt