Pommes Anna

Vegetarisch Hauptspeise Vorspeise Beilage

Pommes Anna
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Pommes Anna 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Butter
1,2 kg speckige Erdäpfel (Venezia)
20 g Petersil
Salz
Pfefffer

Zubereitung - Pommes Anna

  1. Rohr auf 210°C vorheizen. Auflaufförmchen (Ø 14 cm, Höhe 3 cm) vorbereiten.

  2. Butter bis zur leichten Braunfärbung erhitzen und umfüllen. Erdäpfel schälen und in möglichst dünne Scheiben schneiden (Brotschneidemaschine, Gemüsehobel). Erdäpfelscheiben mit der Butter vermischen, salzen, pfeffern und in mehreren Lagen dachziegelartig in die Förmchen schichten, jede Lage ein wenig in die Förmchen drücken.

  3. Küchlein im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 50 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, behutsam aus den Förmchen lösen, auf Teller stürzen und mit Petersilie garniert servieren.

 

Knackiger, niederösterreichischer Welschriesling komplettiert mit Aromen von grünem Apfel und Melisse.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 16/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 592 kcal Kohlenhydrate: 51 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: 111 mg
Fett: 42 g Broteinheiten: 4