Radicchio-Käsestrudel mit Reis

Käse Reis Gemüse Hauptspeise Salat Vegetarisch

Radicchio-Käsestrudel mit Reis
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Pkg. Strudelteig (2 Blätter)
60 g Butter (zerlassen)
Fülle
100 g Rundkornreis
1 EL Butter
250 ml Milch
1 Stk. Radicchio (ca. 250 g)
1 Stk. Ei
1 EL Petersilie (gehackt)
100 g Edelschimmelkäse (geraspelt)
80 g Semmelbrösel
Weiters
Salz
Pfeffer
Portwein-Sauce 4 Portionen Zutaten für Portionen
150 ml Portwein
2 TL Speisestärke
150 ml klare Suppe

Zubereitung

  1. Für die Fülle Reis in Butter anschwitzen, mit Milch aufgießen und unter Rühren dick einkochen. Vom Herd nehmen und ein wenig abkühlen lassen. Radicchio putzen, vierteln und quer in 1 cm breite Streifen schneiden. Ei, Petersilie, Käse, Brösel und Radicchio in die Reismasse rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Backrohr auf ca. 180 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  3. Ein Strudelblatt auf ein feuchtes Tuch legen, mit Butter bestreichen, zweites Strudelblatt darauf legen und ebenfalls mit Butter bestreichen. Fülle am unteren Teigrand auftragen. Seitliche Teigränder einschlagen. Strudel mit Hilfe des Tuches einrollen, auf das Blech legen und in 15–20 Minuten goldgelb backen. Strudel portionieren und mit Portwein-Sauce servieren.

Portwein-Sauce

  1. Stärke mit 2 EL Portwein glatt rühren. Suppe und restlichen Wein mischen und auf die Hälfte der ursprünglichen Menge einkochen. Stärke einrühren, kurz köcheln und vom Herd nehmen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 560 kcal Kohlenhydrate: 56 g
Eiweiß: 17 g Cholesterin: 132 mg
Fett: 29 g Broteinheiten: 4,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt