Rhabarbergrütze mit Rhabarber im Tempura-Teig

Dessert Obst Frühling

Rhabarbergrütze mit Rhabarber im Tempura-Teig
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
(zum Kühlen mind. 3 Stunden)
Rhabarbergrütze mit Rhabarber im Tempura-Teig 6 Portionen Zutaten für Portionen
700 g Rhabarber
300 ml Weißwein
200 ml Wasser
200 g Kristallzucker
1 EL Zitronensaft
150 g Erdbeeren (*)
7 Blatt Gelatine
125 ml Schlagobers
Weiters
Salz
Staubzucker
Zimt
Öl

Zubereitung - Rhabarbergrütze mit Rhabarber im Tempura-Teig

  1. Rhabarber putzen und die Haut abziehen. Rhabarber in 1 cm lange Stücke schneiden.

  2. Weißwein mit Wasser, Zucker und Zitronensaft verrühren und aufkochen, Rhabarberstücke zugeben und durchrühren. Topf vom Herd nehmen und Rhabarber garziehen lassen (ca. 3 Minuten). Erdbeeren waschen, putzen und in Stücke schneiden.

  3. Rhabarberstücke mit einem Siebschöpfer aus dem Fond heben und behutsam mit den Beeren vermischen.

  4. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 0,6 l vom Kochfond abmessen, Gelatine gut ausdrücken und im Fond auflösen. Fond mit den Früchten vermischen, in Suppentellern anrichten und im Kühlschrank festwerden lassen (dauert ca. 3 Stunden).

  5. Obers dickcremig aufschlagen. Rhabarbergrütze mit Obers und dem gebackenen Rhabarber (siehe Rezept) servieren.

Zubereitung - Dazu passt Rhabarber im Tempura-Backteig

  1. 1 Ei mit 1 EL Staubzucker, 1/4 TL Salz, 70 g Reismehl und 7 dag glattem Mehl und 100 ml Wasser gut verrühren. Teig zudecken, kühlstellen und ca. 2 Stunden quellen lassen. Von 30 dag Rhabarber die Haut abziehen. Rhabarber in ca. 7 cm lange Stücke schneiden. Backfett erhitzen. 100 ml kaltes Wasser und 10 Eiswürfel in den Backteig mischen. Rhabarberstücke eintauchen, im heißen Fett goldgelb backen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Zimt und Zucker bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/1999.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 270 kcal Kohlenhydrate: 39,6 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 19 mg
Fett: 6,5 g Broteinheiten: 3,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt